Skip Navigation Links

Doctrina Addai / De imagine Edessena - Die Abgarlegende / Das Christusbild von Edessa

M. Illert (ed.)
Add to basket ->
372 p., 125 x 195 mm, 2008
ISBN: 978-2-503-52113-8
Languages: German, Latin, Greek
HardbackHardback
The publication is available.The publication is available.
Retail price: EUR 42,90 excl. tax
How to order?

Die spätantike Erzählung von der Bekehrung des Königs Abgar aus dem mesopotamischen Edessa zählt zu den am weitesten verbreiteten Legenden des byzantinischen Kulturkreises. Ein besonders vielfältiges Nachleben wurde den Episoden vom Briefwechsel des Königs mit Jesus Christus und von der Anfertigung des Christusbildes von Edessa zuteil. Der vorliegende Band bietet die wichtigsten syrischen, griechischen, lateinischen und kirchenslawischen Quellen zur Abgarlegende größtenteils erstmals in deutscher Übersetzung.

Der Bearbeiter, Dr Martin Illert, ist evangelischer Pastor an der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg.

Review

"An important scholarly resource, especially for art historians and patristic scholars." (in: International Review of Biblical Studies, vol. 55, 2008/09, 2004)

"Illert's up-to-date research on the Doctrina is more than welcome and the evaluation of the early sources on Edessene Christianity very instructive." (B. Dehandschutter, in: Ephemerides Theologicae Lovanienses, 86/1 (2010), p. 238-240)

Interest Classification:
Religion (including History of Religion) & Theology
Christian Theology & Theologians
Eastern Fathers

Privacy Policy - Terms and Conditions © 2017 Brepols Publishers NV/SA - All Rights Reserved