Skip Navigation Links

Karl der Grosse und sein Nachwirken. 1200 Jahre Kultur und Wissenschaft in Europa
Band II, Mathematisches Wissen.Charlemagne and his Heritage. 1200 Years of Civilization and Science in Europe.Volume II, Mathematical Arts.

P.L. Butzer, W. Oberschelp, H.T. Jongen (eds.)
Add to basket ->
596 p., 165 x 235 mm, 1998
ISBN: 978-2-503-50674-6
Languages: German, English, French
HardbackHardback
The publication is available.The publication is available.
Retail price: EUR 70,00 excl. tax
How to order?
Online content: http://www.brepolsonline.net/action/showBook?doi=10.1484/M.STHS-EB.5.107290
This volume includes 35 papers that deal with the heritage of Charlemagne in the mathematical sciences. It focuses on those fields which Alcuin of York and others introduced at the court school at Aachen, founded some 1200 years ago, and that continue to play a role in contemporary mathematics. The emphasis is on exemplary topics in modern geometry, combinatorics, operations research, number theory and related fields. Selected topics in the history of mathematics since the Carolingian renewal are also covered.
Dieser Band enthält 35 Arbeiten, die von den Nachwirkungen der karolingischen Mathematik Zeugnis geben. Der Schwerpunkt liegt auf Gebieten, die durch Alcuin von York und andere zur Zeit der Gründung der Aachener Hofschule vor 1200 Jahren eingeführt wurden und die auch noch in der heutigen Mathematik eine wichtige Rolle spielen. Exemplarische Beiträge aus der modernen Geometrie, aus Kombinatorik, Zahlentheorie, Unternehmensforschung und aus verwandten Gebieten stehen im Mittelpunkt. Auch ausgewählte Beiträge zur Geschichte der Mathematik seit der karolingischen Renaissance werden vorgelegt.
Interest Classification:
Sciences & Technology
Science
History of Science
Medieval & Renaissance History (c.400-1500)
Medieval History (400-1500) : subperiods
Merovingian & Carolingian period

Privacy Policy - Terms and Conditions © 2017 Brepols Publishers NV/SA - All Rights Reserved